Expert Net Control 2312 - Fernwirksystem mit 3 Relaisausgängen

Expert Net Control 2312 Fernwirksystem über TCP/IP mit 3 Relaisausgängen von Gude.
Expert Net Control 2312 Fernwirksystem über TCP/IP mit 3 Relaisausgängen von Gude.
Diagramm zur Anwendung des Expert Net Control Fernwirksystems von Gude.
Der Gude Expert Net Control 2312 ist ein Fernwirksystem über TCP/IP mit 3 einzeln schaltbaren Relaisausgängen mit jeweils 2 Energiezählern und optionalen Ports für Sensoren (Temperatur, Luftfeuchtigkeit) oder RS-232. Das kompakte Hutschienen-Gehäuse ist ideal für den Schrankeinbau.

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


Expert Net Control 2312 Fernwirksystem über TCP/IP mit 3 Relaisausgängen

Der Expert Net Control 2312 ist ein Fernwirksystem mit hoher Flexibilität für  Schalt- und Steuervarianten über ein TCP/IP-Netzwerk. Das Gerät verfügt über 3 einzeln schaltbare Relaisausgänge (Anschluss über Industrieklemmen), die wahlweise über Webinterface, App, SNMP, serielle Schnittstelle oder den Taster am Gerät schaltbar sind. Mit jeweils zwei Energiezählern, die eine Vielzahl elektrischer Größen messen können, ist die Energiemessung pro Schaltausgang möglich. Über einen Sensoranschluss können zudem Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit überwacht werden. Das kompakte Hutschienen-Gehäuse eignet sich ideal für die Montage in Steuerschränken, Schaltschränken und Verteilersystemen.

Diagramm

expert-net-control-2312-gude-fernwirksystem-3-relaisausgaenge-diagramm

Details zur Expert Net Control 2312

Anschlüsse

  • Anschlussklemmen für Betrieb mit 12-24 V Gleich-/Wechselspannung
  • 3 Schaltausgänge (Anschlussklemmen für Phasen)
  • 1 Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
  • 1 Mini-DIN-Anschluss für optionale Sensoren oder serielle Schnittstelle (RS232) 

Leistungsmerkmale

  • Schaltbare Relaisausgänge, Schaltspannung 230 V AC 16 A
  • Messwerte für Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
  • Ein dauerhafter und ein rücksetzbarer Energiezähler pro Ausgang
  • Gesamtstrom, IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen können über ein gut sichtbares LED-Display abgelesen werden
  • Schaltausgänge sind einzeln am Gerät per http, SNMP sowie mittels Kommandozeilentool schaltbar
  • Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden) nach Stromausfall sind für jeden Power Port einstellbar
  • Durch eine automatische Latenzzeit von 1 Sekunde wird gleichzeitiges Einschalten mehrerer Schaltausgänge verhindert
  • Jeder Anschluss verfügt über einen Watchdog (ICMP/TCP) zur Überwachung der angeschlossenen Geräte
  • Zweifarbige LEDs an der Frontseite zeigen den Status der Relaisausgänge an
  • Anschluss für optionale Sensoren
  • Ein-/Ausschaltsequenz programmierbar
  • Fernzugriff über Android- bzw. iPhone-App
  • Eigenverbrauch gering 

Netzwerk

  • IP-Adresse dynamisch durch DHCP oder feste IP-Adresse manuell
  • Über Ethernet können im laufenden Betrieb (ohne Neustart des Gerätes) Firmware-Updates durchgeführt werden.
  • SNMP Get/Traps – SNMPv1, SNMPv2c
  • Syslog-Unterstützung / E-Mail-Unterstützung
  • Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle oder optionales HTTP-Passwort
  • Konfiguration einfach und flexibel über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
  • 10 / 100 Mbit/s
RS232-Adapterkabel 7990

Adapterkabel für RS232 auf Mini-DIN 6 Anschluss mit 2,3m Länge.

Merken
Temperatur-/Luftfeuchte-Sensor von Gude mit Mini-DIN Stecker. Temperatur-/Luftfeuchte-Sensor 7002

Sensor für Temperatur & Luftfeuchtigkeit mit Mini-DIN-Stecker.

Merken
Temperatursensor von Gude mit 2,3m Kabel und Mini-DIN 6 Anschluss. Temperatursensor 7001

Temperatursensor mit 2,3m Kabel für Geräte mit Mini-DIN 6 Anschluss.

Merken

Fernwirksystem über TCP/IP mit 1 Relaisausgang mit Energiezählern

Merken