GTV-HD-MPSG - Mini HDMI Pattern Signal Generator

GTV-HD-MPSG HDMI Mini Pattern Signal Generator von Gefen.
GTV-HD-MPSG HDMI Mini Pattern Signal Generator von Gefen.
Diagramm zur Anwendung des GTV-HD-MPSG Mini HDMI Pattern Signal Generator von Gefen.

GTV-HD-MPSG von Gefen ist ein Mini HDMI Pattern Generator zum Testen von Audio/Video Installationen. Er kann 6 Testbilder und einen 3D Test generieren und unterstützt Auflösungen bis 1080p FullHD oder 1920x1200. Der Audiogenerator stellt bis zu 7 Kanäle zur Verfügung.

zum Merkzettel hinzufügen


GTV-HD-MPSG HDMI Pattern Signal Generator

Gefen's neuester Mini Pattern Signal Generator für HDMI und 3DTV wurde speziell für die Verwendung unterwegs entwickelt, um A/V Installationen zu testen oder Fehler vor Ort zu analysieren. Die Echtzeitanalyse, 3D Testbilder, weitere technische Features und die kleine Bauform machen diesen Signal Generator unverzichtbar für jeden mobilen Servicetechniker.

Der GefenTV HD Mini Pattern Signal Generator bietet 25 Timings, 6 Testbilder und einen zusätzliches 3D Test. Der 3D Test unterstützt Side-By-Side, Top-And-Bottom und Frame-Packing 3D Formate bis zu 1080p@24Hz. Das Produkt Unterstützt HD Auflösungen bis zu 1080p Full HD und VESA Auflösungen bis zu 1920 x 1200. Der eingebaute Audio Signal Generator stellt bis zu sieben Kanäle LPCM Audio zur Verfügung.

Der Audio Return Channel (ARC) von TV Geräten kann über den TOSLINK Digital Audio Ausgang getestet werden. Weitere Features wie 12-bit Deep Color, HDCP und EDID Analyse bieten zusätzliche Hilfestellungen für jeden Installateur und Integrator. Der neue Signal Generator verfügt außerdem über einen HDMI Eingang mit dem die Signale analysiert werden können um die exakten Video und Audio Parameter des HDMI Signals auf dem eingebauten Display darzustellen.

Die erweiterten Features beinhalten auch einen Funktion mit der die Anzahl der unterstützten KSV (HDCP Keys) einer angeschlossene Quelle ausgelesen werden können.Dieses Feature ist sehr wertvoll wenn HDCP geschützte Inhalte auf mehreren Displays dargestellt werden sollen.

Des Weiteren erlaubt Ihnen dieses Produkt die EDID Information eines Displays auszulesen, zu speichern und vor Ort zum Testen zu verwenden. Sobald Signalverlustprobleme beim Testen eines Displays vor Ort festgestellt werden können Sie zum Vergleich die eingespeicherte EDID verwenden, um das Problem eingrenzen und lösen zu können.

Sowohl das OLED Display als auch das On-Screen Display (OSD) Menü, und die Touch Knöpfe, führen den Anwender einfach und sicher durch die verschiedenen Einstellungen. Die einfache Bedienbarkeit erlaubt es dem Profi vor Ort HDTV System zu Testen und einzustellen sowie mögliche Fehler einzugrenzen, um Sie schnell beheben zu können.

Technische Spezifikationen

  • Maximale Pixel Clock: 225 MHz
  • HDMI Eingang: 1x Typ-A, 19-Pin, Buchse
  • HDMI Ausgang: 1x Typ-A, 19-Pin, Buchse
  • Digital Audio Ausgang: 1x TOSLINK
  • Service Anschluss: 1x 3,5 mm Mini-Stereo (für Firmware Upate)
  • Display: OLED (Organic Light Emitting Diode)
  • Spannungsversorgung: 5V DC
  • Leistungsaufnahme: 3 W (max.)
  • Arbeitstemperatur: 0° - 40° C
  • Abmessungen: 11,94 cm B x 2,49 cm H x 7,01 cm T
  • Versandgewicht: 0,5 kg

Diagramm

gtv-hd-mpsg-gefen-hdmi-pattern-signal-generator-diagramm

Details zum GTV-HD-MPSG Signal Generator

  • Unterstützt SD und HD Auslösungen bis zu 1080p Full HD
  • Unterstützt VESA Auflösungen bis zu 1920 X 1200 (WUXGA)
  • 3D Testbild für Top-Bottom, Side-By-Side und Frame Packing 3D Formate
  • Stellt 25 Timings, 6 Testbilder und 1 Testbild für 3D zur Verfügung
  • Unterstützt bis zu 12-bit Deep Color bei 1080p Full HD
  • Eingebauter "EDID Detective" speichert EDID Informationen zur späteren Verwendung
  • Unterstützt LPCM 7.1CH 48/96Khz, LPCM 5.1CH 48/96Khz und LPCM 2CH 48/96/ 192Khz
  • Analysiert den InfoFrame der HDMI Quelle und die EDID der Senke
  • KSV Zähler zum Testen der Anzahl von HDCP Keys, die die Quelle unterstützt
  • OLED Display zur Anzeige von Eingangs- und Ausgangstiming
  • ARC (Audio Return Channel) Test
  • Touch-button Steuerung
  • Umschaltung zwischen HDMI Eingangssignal und internem Testbild Generator
  • Firmware Updates über 3,5mm RS-232 Anschluss (benötigt DB-9 zu 3,5mm Adapter)