AdderLink Infinity 4000 4K 60Hz Dual Head DisplayPort IP KVM

gepostet am Sonntag, dem 27.01.2019

Leistungsstarker IP KVM Extender/Switch für einfache Migration auf Dual-Head 4K

Die 4K-Technologie ist in aller Munde und die Nachfrage nach 4K-Inhalten steigt rapide. Mit dem ADDERLink Infinity 4000 IP KVM Extender/Switch haben Unternehmen die Möglichkeiten, die neueste Technologien einzusetzen, ohne kostspielige Unterbrechungen, Ausfallzeiten oder den Ersatz von Infrastrukturen zu verursachen.

AdderLink Infinity 4000 Adder 4K 60Hz High Performace IP KVM DisplayPort Dual Head USB Audio RS232 Lösungen

KVM-Matrix auf Dual-Head 4K erweitern

Die weltweit erfolgreiche ADDERLink INFINITY Serie von Adder ermöglicht mit der Einführung der ADDERLink INFINITY 4000-Serie, dass die Erweiterung einer KVM-Matrix mit Dual-Head 4K 60Hz sehr einfach erfolgen kann. Das zuverlässige und skalierbare KVM-System ermöglicht KVM-Benutzern die Migration zu 4K und ist dabei, wie für die Infinity Serie gewohnt, schnell und einfach über Plug-and-Play zu installieren bzw. einfach zu konfigurieren.

Abwärtskompatible 4K IP KVM

Der ALIF4000 basiert auf dem bewährten IP-Netzwerk-Bereitstellungssystem von Adder und wird vom bekannten ADDERLink INFINITY Manager (AIM) unterstützt. Er ist vollständig kompatibel mit dem bestehenden INFINITY-Sortiment und baut auf Industriestandards auf.

AdderLink Infinity 4000 Adder 4K 60Hz High Performace IP KVM DisplayPort Dual Head USB Audio RS232 Lösungen4K wird zum Standard

"Mit der Einführung des ADDERLink Infinity 4000 haben wir die Möglichkeit, 4K KVM einfach und jeder Zeit zu unseren KVM-Systemen hinzuzufügen, ohne bestehende Systeme über Bord zu werfen", freuen sich die Adder-Entwickler über die innovative Lösung und fügen hinzu: "Die 4K-Technologie verbreitet sich rapide, was die Nachfrage nach 4K-Inhalten erhöht. Mit dem ALIF4000 ist es uns gelungen, eine leistungsstarke Lösung für die einfache und kosteneffiziente 4K-Erweiterung bestehender Infrastruktur zu entwickeln."
Pixel- und farbgenaue Bildqualität kann somit für IP-KVM-Nutzer in vielen Branchen zum Standard werden, darunter VFX, Post Production, Color Grading, Air Traffic Control und Healthcare.