Intelligente Patchkabel geben Sicherheit im RJ45-Netzwerkkabel-Labyrinth

gepostet am Donnerstag, dem 26.11.2015

Höchste Sicherheit bei Umsteckarbeiten in komplexen Netzwerkumgebungen

Bei geplanten Instandhaltungsarbeiten, Notreparaturen oder Einbindung neuer Anwendungen muss im Netzwerkkabel-Management jeder Handgriff sitzen, um höchste Verfügbarkeit der Anwendungen zu gewährleisten. Unbeabsichtigtes Trennen von Verbindungen kann zur Unterbrechung von Arbeitsprozessen, Datenverlust und im schlimmsten Falle auch zu erheblichen Kosten führen.

Licht ins Netzwerkdunkel

Die intelligenten Kabel von PatchSee helfen, höchste Verfügbarkeit der Anwendungen auch bei Arbeiten am Netzwerksystem zu gewährleisten. 



Die PatchSee-Technologie bringt Sicherheit:

  • Sofortige Erkennung des richtigen Kabelendes
  • Identifizierung der datentechnischen Verbindungen durch Lichterkennung - PatchLight
  • Kompatibel mit allen Netzwerkkomponenten
  • Äußerst widerstandsfähig und langlebig
  • Geringer Platzbedarf bei hoher Steckdichte
  • Aufsetzbare Farbmarkierungen - Patch Clips
  • Kabellängen von 0,6 bis 30 Meter 

Weiterführende Links:
Intelligente Kabel | Über PatchSee
Produktübersicht: Patchkabel mit Lichterkennung