NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point

NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point
NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point
NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point
NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point
NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point
Der NFT Blizzard 2ac-90 Lite von LigoWave ist ein 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point.

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


NFT Blizzard 2ac-90 Lite LigoWave 2,4 GHz / 5 GHz Dual-Radio 802.11ac WLAN Outdoor Access Point

Der NFT Blizzard 2ac-90 Lite ist ein Wi-Fi Access Point für den Außenbereich, der die 802.11ac Technologie und integrierte 2,4 / 5GHz 2 × 2 MIMO Funkgeräte mit 25dBm Übertragungsleistung nutzt.
Der Gigabit-Ethernet-Port des Geräts mit 802.3af / at-Unterstützung ermöglicht es Benutzern, das Gerät mithilfe von PoE-Switches einzuschalten.

Der NFT Blizzard 2ac-90 Lite wurde speziell für kosteneffiziente und professionelle Hotspot-Szenarien entwickelt. Das IP66-Gehäuse, der integrierte Überspannungsschutz und die einfach zu bedienende Masthalterung gewährleisten eine effektive und kostengünstige Lösung für verschiedene Anwendungen, einschließlich öffentlichem Wi-Fi, Bildung, Gastgewerbe, Einzelhandel, Restaurants und vieles mehr.

  • Entwickelt für kosteneffiziente Wi-Fi-Hotspot-Anwendungen
  • Betriebsart: AP
  • 1,167 Gbit / s Datenrate
  • 2,4 / 5GHz 2x2 MiMO-Funkgeräte mit einer Sendeleistung von 25 dBm
  • IP - 66 Ingress Ranking
  • Innovative Montage
  • Verbesserte Störfestigkeit
  • 4kV-Leitung zu Masse und 2kV-Leitung-zu-Leitung-Überspannungsschutz
  • Integrierte Dual Polarisierte 5GHz / 2GHz Sektorantenne (11dBi / 9dBi)

Infinity Controller

Der Infinity Controller ist eine intuitive Produkt- und Netzwerkverwaltungsplattform für Ihre NFT-Geräte. Er ermöglicht eine einfache, simple und schnelle Netzwerkinstallation, -konfiguration und -steuerung, die alle mit einem Webbrowser ausgeführt werden können.

Der Controller erleichtert auch die Wartung und Erweiterung des Netzwerks durch Automatisierung dieser Prozesse. Die Management-Plattform kann als integrierter Controller oder als externer Controller (zB Infinity Cloud Controller) fungieren und somit als optimale Lösung für die Einrichtung und Verwaltung von Netzwerken jeder Größe dienen.

Automatisiertes Gerät-Onboarding

Automated Device Onboarding (ADO) ist der Prozess des automatischen Einrichtens von Infinity-Zugriffspunkten, die in das Netzwerk eingefügt werden. ADO beseitigt nicht nur die durch die manuelle Einrichtung verursachten Diskrepanzen, sondern vereinfacht auch den Bereitstellungsprozess und spart wertvolle Zeit.

Das automatische Onboarding von Geräten erfordert eine einmalige Konfiguration des Cloud-APs. Danach werden die Einstellungen automatisch auf alle Infinity Access Points angewendet, die über eine physische Verbindung neu mit dem Netzwerk verbunden sind.

Flexible Netzwerkskalierung

Der External Infinity Controller wurde für verschiedene Arten von Netzwerken konzipiert, unabhängig davon, ob sie nur wenige Access Points oder Tausende von Access Points enthalten.
Netzwerke können basierend auf geografischem Standort, Diensttyp, Unternehmenszweig oder anderen Kriterien in verschiedene logische Gruppen (bis zu 4 Ebenen) unterteilt werden. Jeder Gruppe können verschiedene Konfigurationen zugewiesen werden, und Access Points können problemlos zwischen Netzwerken migrieren.

Darüber hinaus unterstützt der externe NFT-Controller (der am Kundenstandort installiert wird) mehrere Organisationen gleichzeitig (viele Netzwerkbesitzer).

Flexible Netzwerkskalierung

Der External Infinity Controller wurde für verschiedene Arten von Netzwerken konzipiert, unabhängig davon, ob sie nur wenige Access Points oder Tausende von Access Points enthalten.
Netzwerke können basierend auf geografischem Standort, Diensttyp, Unternehmenszweig oder anderen Kriterien in verschiedene logische Gruppen (bis zu 4 Ebenen) unterteilt werden. Jeder Gruppe können verschiedene Konfigurationen zugewiesen werden, und Access Points können problemlos zwischen Netzwerken migrieren.

Darüber hinaus unterstützt der externe NFT-Controller (der am Kundenstandort installiert wird) mehrere Organisationen gleichzeitig (viele Netzwerkbesitzer).

Wachstumsbezogene Bezahlung

Ein Cloud-basierter Infinity Controller-Account ist kostenlos und unterstützt ein Netzwerk mit bis zu 10 kabellosen Infinity-Zugangspunkten, kann jedoch im Zuge des Unternehmenswachstums erweitert werden.

Vordefinierte Szenarien für Ihre Anwendungen

Der Infinity Controller bietet eine Reihe von Funktionen, die zusammen die optimale Lösung für mehrere Szenarien bilden, z. B. ein komplettes Access-Point-Netzwerk gleich welcher Größe, ein kleines Café oder einen Hotspot für Geschäfte und eine Easy Mesh-Anwendung, die bei kleinen Hotels, Schulen, und Krankenhäusern gängig ist.

IP-Sitzungsprotokollierung

Infinity Access Points ermöglichen es Benutzern, Endbenutzerinformationen (Quell- / Ziel-IPs und -Ports, MAC-Adresse usw.) im Internet zu verfolgen und zu protokollieren, wodurch ein sicherer und transparenter Internetdienst ermöglicht wird.

Einfaches Mesh

Easy Mesh ist die Lösung von LigoWave für die Erweiterung der Wireless-Netzwerkabdeckung und die Automatisierung der Gerätekonfiguration. Diese Funktion ist für die NFT-Serie (sowie DLB-Geräte mit NFT-Firmware) vorgesehen und nur auf dem externen Infinity Controller verfügbar.
Mit dem Infinity Controller können Benutzer auf simple und einfache Weise ein Easy Mesh-Netzwerk einrichten: Sie haben mindestens einen LAN-verbundenen AP, erstellen ein neues Easy Mesh-Netzwerk, weisen ihm Geräte zu und Sie können loslegen!

Nähe

LigoWave Access Points verfügen über eine integrierte Erkennungsfunktion für mobile Geräte. Dies bedeutet, dass jedes Gerät innerhalb der Reichweite unter Verwendung der MAC-Adresse und des Datums / der Uhrzeit ohne Benutzerinteraktion protokolliert werden kann.

Die Daten werden in Echtzeit exportiert und können zur Verbesserung der Services eines Unternehmens oder Managed Service Providers verwendet werden, indem sie in proprietäre Anwendungen für Analysen und Einblicke importiert werden. Eine API ist auf Anfrage erhältlich.

Auf unserer Website finden Sie Informationen zu den Technologiepartnern von LigoWave, die diese Funktionalität nutzen. Einige unserer Technologiepartner nutzen diese Funktionalität bereits.

Kleiner Formfaktor

Ein kleiner Formfaktor bedeutet kleinere Verpackungen, was wiederum die Transportkosten reduziert und die Geräte besser in die Umgebung einfügt. Darüber hinaus ist der NFT Blizzard 2ac-90 Lite mit einer wetterfesten Außenseite aus nichtmetallischem IP66 ausgestattet, wodurch das Gerät leichter und korrosionsbeständiger wird.

Innovative Mastmontage

Der NFT Blizzard 2ac-90 Lite verfügt über eine innovative verstellbare Montagehalterung, die für die Montage und Installation an Masten konzipiert wurde.

Sie besteht aus zwei leicht zu verbindenden Teilen, die eine robuste Montage und ein präzises Neigen ermöglichen. Ein Metallband ist im Lieferumfang enthalten, um das Gerät sicher festzuziehen.
Das Design beinhaltet zusätzliche Verstärkungen und starke Materialien, um die Widerstandsfähigkeit unter extremen Klimabedingungen zu gewährleisten.

Wireless

WLAN-Standard: IEEE 802.11a/b/g/n/ac
Radio Modus: Dual 2×2 MIMO
Funkfrequenzband: 2.402 -2.482GHz (länderabhängig) ; FCC 2.402 -2.472GHz (CH1–CH11)
5.150 - 5.850GHz (länderabhängig) FCC 5.150 - -5.250GHz (CH36-CH48),
5.725-5.850GHz (CH149–CH161)
Sendeleistung: 2,4GHz: 22dBm @ MCS7; 25dBm @ MCS0 5GHz: 20dBm @ MCS9; 25dBm @ MCS0
Kanalgröße: 20, 40, 80MHz
Modulationsschemata: 802.11ac: OFDM (256-QAM, 64-QAM, 16-QAM, QPSK, BPSK)
802.11a/g/n: OFDM (64-QAM, 16-QAM, QPSK, BPSK)
802.11b: DSS (CCK, DQPSK, DBPSK)
Datenraten: 802.11ac @ 80MHz: 866, 780, 650, 585, 520, 390, 260, 195, 130, 65Mbps
802.11n @ 40MHz: 300, 270, 240, 180, 120, 90, 60, 30Mbps
802.11a/g @ 20MHz: 54, 48, 36, 24, 18, 12, 9, 6Mbps
802.11b @ 20MHz: (11, 5.5, 2, 1Mbps)
Duplex-Verfahren Zeitduplex
Wireless Sicherheit WPA / WPA2 (TKIP/AES) Privat, WPA / WPA2 (TKIP/AES) Unternehmen, WACL,
Hotspot (UAM)
Roaming: Ja

Antenne

Typ: integrierte Dual-Polarisierte 2,4/5GHz 90°-Sektorantenne
Gain: 11dBi (5GHz) / 9dBi (2,4 GHz)

Verdrahtet

Schnittstelle: 10/100/1000Base-T, RJ-45

Vernetzung

Betriebsmodus: Bridge, Router IPv4 und IPv6
Management IPv4: Statisch, Dynamisch
Management IPv6: Statisch, dynamisch ohne Status, dynamisch mit Status
Sekundäres IPv4: Unterstützt
VLAN: 802.1Q für Management- und Daten
Virtuelle SSID: 8 je Funkgerät
Bandsteuerung: Unterstützt.
Verwaltung des Datenverkehrs
Client-Isolation: Unterstützt.
Wi-Fi Multimedia (WMM): Unterstützt
Multicast-Erweiterung: Unterstützt
Gleichzeitige Clients 256

Services

Services: SNMP-Server, NTP Client, Systemwarnungen
Discovery-Dienste: Bonjour, CDP/LLDP, SSDP

Strom

Stromversorgung: 802.3af/at mit passiver PoE (37–56V) Unterstützung
Stromquelle: 100-240 VAC, 48 VDC, PoE (im Lieferumfang enthalten)
Stromverbrauch: 12W

Physische Spezifikationen

Abmessungen: 380mm, 100mm, 35mm
Gewicht: 0,460g
Montage: Masthalterung im Lieferumfang

Umgebungsspezifikationen

Betriebstemperatur: -40°C (-40°F) ~ +65°C (+149°F)
Luftfeuchtigkeit: 0 ~ 90% (nicht kondensierend)

Management

Systemüberwachung über SNMP v1, Full-Management über externen NFT-Controller

Regelkonformität

Zertifizierung: FCC/IC/CE