SDS-3008 - 8-Port Smart Managed Ethernet Switch mit EtherNet/IP, PROFINET und Modbus/TCP

SDS-3008 8-Port Smart Managed Ethernet Switch von Moxa auf einer Hutschiene montiert.
SDS-3008 8-Port Smart Managed Ethernet Switch von Moxa auf einer Hutschiene montiert.
SDS-3008 8-Port Smart Managed Ethernet Switch von Moxa mit EtherNet/IP, PROFINET und Modbus/TCP.
SDS-3008 von Moxa ist ein neuer 8-Port Smart Managed Ethernet Switch für industrielle Anwendungen mit vielen Features und Unterstützung für EtherNet/IP, PROFINET und Modbus/TCP Protokolle. Er hat einen USB Port für Speichergeräte und einen digitalen Eingang für Statusüberwachungen und einen Relais-Ausgang.

zum Merkzettel hinzufügen


SDS-3008 – 8-Port Smart Managed Ethernet Switch für Industrie Protokolle wie PROFINET IO, EtherNet/IP und Modbus/TCP

Die SDS-3008 Smart Managed Ethernet Switches von Moxa sind bestens geeignet für Industrie, Automation und IoT Anwendungen, um die Netzwerke alle für Industrie 4.0 zu vereinfachen und kompatibel zu machen. Durch die einfache Konfiguration und Installation des Switches vereinfacht er die täglichen Anwendungen. Zusätzlich hat er Überwachungsfunktionen, ist leicht während des gesamten Lebenszyklus leicht zu Warten. Der EDS-3008 ist höchst flexibel und unterstützt die am meisten verwendeten Industrie Potokolle wie EtherNet/IP, PROFINET oder Modbus/TCP. Somit ist er sehr flexibel einsetzbar und kann an vielen Stellen die Performance verbessern. Weiters unterstützt er noch eine große Auswahl an praktischen Management-Funktionen wie zum Beispiel IEEE 802.1Q VLAN, Port Mirroring, SNMP Protokoll sowie einen digitalen Eingang und einen Relais-Ausgang.

Features und Vorteile

  • Kompaktes und robustes Gehäuse, das flexibel eingesetzt werden kann
  • Web-basiertes User-Interface für einfache Konfiguration und Management
  • Einfache Integration und Überwachung von SCADA Systemen durch EtherNet/IP, PROFINET und Modbus/TCP Protokolle
  • Unterstützt Netzwerkredundanz durch RSTP/STP
  • Geräteschutz durch IEC 62443-4-2 Level 1 Konformität
Technologie
StandardsIEEE 802.3 für 10BaseT, IEEE 802.3u für 100BaseT(X), IEEE 802.3x für Flow Control, IEEE 802.1D-2004 für Spanning Tree Protocol, IEEE 802.1w für Rapid STP, IEEE 802.1Q für VLAN Tagging
Software Features
ManagementIPv4/IPv6, SNMP v1/v2c/v3, LLDP, Port Mirror, DHCP Client, Syslog, SNMP Inform, Flow Control, Back Pressure Flow Control
FilterIEEE 802.1Q VLAN
Redundanz ProtokolleSTP, RSTP
SicherheitBroadcast Storm Schutz, Port Lock, SNMPv3, HTTPS
ZeitmanagementSNTP/NTP Server oder Client
Industrie-ProtokolleEtherNet/IP, PROFINET IO, Modbus/TCP
MIBRFC1213 MIB, Ether-Like MIB, IF MIB, LLDP-MIB, BRIDGE MIB, Q-BRIDGE MIB
Switch Eigenschaften
Max. Anzahl an VLANs8
VLAN ID BereichVID 1 bis 4094
MAC Tabellen Größe8 K
Paket-Buffer Größe3 Mbit
Schnittstellen
RJ45 Ports10/100 BaseT(X) Auto-Negotiation Geschwindigkeit
SpeicherportUSB Speicher Typ A
Alarmkontakt1x Relais-Ausgang mit 1A bei 24VDC
Digitale Eingänge1x digitaler Eingang, +13 bis +30V für 1, -30 bis +3V für 0
Knöpfe1x Reset Button
Stromversorgung
Eingangsspannung12/24/48/-48 VDC, 2 redundante Eingänge
Betriebsspannung9.6 bis 60VDC
Eingangsstrom0.55A bei 24VDC
Physikalische Eigenschaften
GehäuseMetall
IP RatingIP40
Abmessungen20 x 135 x 111mm
Gewicht438g
InstallationDIN-Rail/Hutschienen-Montage
Umgebung
BetriebstemperaturStandard: -10°C bis +60°C, Wide-Temperature: -40°C bis +75°C
Lagertemperatur-40°C bis +85°C
Luftfeuchtigkeit5% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit (nicht-kondensierend)
Zertifizierungen und Standards
SicherheitUL 61010-2-201, EN 60950-1
EMCEN 61000-6-2/6-4
EMICISPR 22, FCC Part 15B Class A
EMSIEC 61000-4-2 ESD: Contact: 6 kV; Air: 8 kV; IEC 61000-4-3 RS: 80 MHz to 1 GHz: 20 V/m; IEC 61000-4-4 EFT: Power: 2 kV; Signal: 2 kV; IEC 61000-4-5 Surge: Power: 2 kV; Signal: 2 kV; IEC 61000-4-6 CS: Signal: 10 V IEC 61000-4-8 PFMF: 300A/m, 60 s
StoßfestigkeitIEC 60068-2-27
Freier FallIEC 60068-2-32
VibrationIEC 60068-2-6