BellEquip und Legrand bei der Data Center Convention 2018 in Wien

gepostet am Mittwoch, dem 03.10.2018

Highlightveranstaltung für Rechenzentrums-Themen erstmals mit BellEquip und Legrand

Schon seit 12 Jahren veranstaltet die Exponet-Infrakon GmbH DataCenterConventions in Deutschland, Schweiz und Österreich. Durch die Übernahme des Herstellers Raritan durch die Legrand Gruppe ergab sich für BellEquip die Möglichkeit, bei der DateCenterConvention 2018 in Wien als Aussteller aufzutreten und die Partnerschaft mit Legrand damit zu intensivieren. BILDERGALERIE UNTEN!

DataCenterConvention 2018 Wien




Im Fokus der diesjährigen Konferenz standen die Fragen:

  • Wie wird die Datenflut durch IoT die Datacenter-Landschaft verändern?
  • Wo können wir durch Automatisierung noch Effizienzpotentiale heben?
  • Warum reden wir bei Hochverfügbarkeit vor allem von Redundanz und weniger über Resilienz?

Darauf aufbauend präsentierte BellEquip Rechenzentrums-Lösungen zu den Themen Energie-Management (Intelligente Steckdosenleisten (PDU), Energiemesssysteme nachrüsten (BCM), Automatische Transferschalter (ATS/STS), Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)), Zentrale Server-Verwaltung (KVM over IP / KVM Switches / KVM Matrix, Secure Console Server) und Überwachungsmanagement (Umgebungsmonitoring & Zutrittskontrolle).
 


Weiterführende Links:
Hersteller: Legrand | Basic Power Distribution | USV-Anlagen
Hersteller: Raritan | IP PDU | KVM over IP | Rechenzentrenüberwachung
Produktübersicht: Serverräume & Rechenzentren