Adder RED PSU - 12V Stromversorgung für bis zu 8/16 Geräte

Adder RED PSU 1U 19 Zoll Stromversorgung für 8 oder 16 Geräte im Serverschrank.
Adder RED PSU 1U 19 Zoll Stromversorgung für 8 oder 16 Geräte im Serverschrank.
Anschlüsse der ADDER RED PSU 19 Zoll 8/16-fach Stromversorgung.
Vorderseite der Adder RED PSU 12V Stromversorgung mit 8-16 Ports.
Rückseite mit Anschlüssen der Adder RED PSU Stromversorgung für 19 Zoll Schränke.
Adapter zur Verwendung mit der Adder RED PSU 12V Stromversorgung für 19 Zoll Schränke.
Diagramm zur Anwendung der Adder RED PSU 12V Stromversorgung mit 8/16 Ports.
Der Adder RED PSU ist eine redundante 12V Stromversorgung mit 8 oder 16 Ausgängen, steuerbar über secure HTTP, zur Montage in 1U 19 Zoll Server- und Netwerkschränken. Es gibt verschiedene Versionen mit 1 oder 2 Powermodulen und 8 oder 16 12VDC Ausgängen.

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


Adder RED PSU - Redundante 12VDC Stromversorgung mit 8/16 Ports

Die redundante Adder Stromversorgungseinheit (RED PSU) liefert den Strom, den Sie bei Bedarf benötigen, um zu wachsen. Eingebaut in ein 1U 19 Zoll Rackmontagemodul bietet die RED PSU bis zu sechzehn verriegelbare 12VDC Stromausgänge, bei laufendem Betrieb austauschbare Module und remotes Management.

  • 8 oder 16 Ports, unabhängig voneinander steuerbar, 12V Ausgänge,
  • 2 bei laufendem Betrieb austauschbare Strommodule,
  • Steuerbar über sichere HTTP-Schnittstelle,
  • REST (Representational State Transfer) API (Application Programming Interface) für Drittanbieter-Steuerungs-Integration
  • 500.000 Stunden MTBF (Mean Time Between Failures) Standard der Strommodule,
  • 12V zu 5V Kabelkonverter erhältlich für Einheiten mit 5V Stromspeisung.

Die Stromversorgung, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird

Einzelne Adder Stromadapter funktionieren gut aber wenn Ihre Installation wächst und die verbundenen Geräte immer mehr werden, können separate Adapter umständlich und schwer zu managen sein. RED PSU bietet einen signifikanten Fortschritt was Effizienz, Verlässlichkeit und Strommanagement anbelangt.

8 oder 16 Port Stromausgänge mit verriegelbaren Anschlüssen

Die RED PSU ist in zwei Varianten erhältlich und bietet entweder 8 oder 16 separate, verriegelbare Stromausgangsports. Jeder Ausgang ist mit einem Maximum von 20 Watt bei 12V limitiert und verwendet einen verriegelbaren Anschluss, um vor ungewolltem Verbindungsverlust zu schützen.

Bei laufendem Betrieb austauschbare Strommodule

Die Umwandlung von der AC Netzstromversorgung zur DC Niedrigspannung erfolgt mit einem oder zwei 460W Strommodulen mit Schaltmodus, die an der Rückseite des RED PSU Gehäuses angesteckt werden. Ein Strommodul verfügt über 500.000 Stunden MTBF und das kann problemlos die Anforderungen für sechzehn Ports erfüllen. Jedenfalls kann in Situationen, die Redundanz erfordern, ein zweites Strommodul an den zweiten Modulsteckplatz angeschlossen werden. Mit zwei angeschlossenen Modulen wird die normale Last intelligent auf einer ausgeglichenen Basis aufgeteilt; wenn die volle Last plötzlich auf eines der Module gelenkt wird, sollte das andere die Funktion einstellen.

Schutz

Energieintegrität, -Sicherheit und -Management sind Kernstücke des RED PSU Systems. Beim Hochfahren überprüft die RED PSU die Funktionalität der Strommodule. Dann versetzt sie jeden Stromausgang in die Lage nacheinander die unmittelbare Last auf die Strommodule zu reduzieren. Nach dem Hochfahren wird jeder Stromausgang durch einander überlappende Sicherheitsfunktionen geschützt, die vor exzessivem Stromverbrauch durch einzelne, angeschlossene Geräte schützen.

Steuerung via Webschnittstelle

Die RED PSU kann via Webschnittstelle gesteuert und überwacht werden.  Temperatur, Ventilatorleistung und individuelle Strommessung sind ablesbar und jeder Ausgang kann individuell gesteuert werden. Die Web-Interface-Sicherheit  wird durch HTTP-Digest-Authentifizierung (RFC 2617) mit Benutzername und Passwort als erforderliche Informationen sichergestellt.

REST API

Eine REST (Representational State Transfer) API ist verfügbar, mit allen Funktionen, die mit autorisierten Drittanbietersteuerungssystemen via Schnittstelle kommunizieren können.

12V zu 5V Konverter für 5V Produkte

Viele aktuelle Adder Geräte werden mit 5V Stromversorgung gespeist. Ein optionaler, kompakter Konverterdongle erlaubt den Einsatz von 5V Produkten mit der RED PSU inklusive der AdderLink Infinity Palette.

Diagramm

Diagramm zur Anwendung der Adder RED PSU Stromversorgung mit 8/16 Ports.

Details zur Adder RED PSU 8/16-fach Stromversorgung für Adder Geräte

Netzeingang

2 x IEC 90-264VAC 47/63Hz Eingang
Effizienz 92%
Leistungsfaktor typischerweise 0,99

Peripherieanschlüsse

1 x 8p8c für 10/100 Ethernet-Anschluss.

Stromausgänge

8 oder 16 x verriegelbarer 3-poliger DC-Anschluss, 12VDC 20W Ausgang. Jeder Ausgang ist ein Limited Power Service (LPS) zu IEC 60950-1.

Physisches Design

Kompaktgehäuse, robuste Metallkonstruktion.
Zur 19 Zoll Rackmontage bestimmt.
435mm/17,13” (Breite), 44mm/1,73” (Höhe), 275mm/10,8” (Tiefe), 4.5kg/9.9lbs.

Betriebsbedingungen

Temperatur: 0 bis 50ºC / 32 bis 122ºF
Feuchtigkeit: 5 – 90% nicht kondensierend
Seehöhe: <2000 Meter / 6500ft
MTBF: 500.000 Stunden bei Volllast @50oC

Lokale Browseranforderungen

Browserversionen:

  • Internet Explorer® 10,11
  • Firefox 24 ESR und darüber
  • Chrome 43

Zertifizierungen

CE, FCC

Adder RED PSU Stromversorgungen
PSU-RED2-8Adder RED PSU mit 2 Strommodulen und 8 Ports
PSU-RED2-16Adder RED PSU mit 2 Powermodulen und 16 Ports
PSU-RED1-8Adder RED PSU mit 1 Powermodul und 8 Ports
PSU-RED1-16Adder RED PSU mit 1 Powermodul und 16 Ports