AdderLink Silver - KVM Extender für VGA und PS/2 über CATx - 200m

AdderLink Silver von Adder ist ein KVM Extender für VGA Bildschirme, PS/2 Maus/Tastatur und serielle RS232 Geräte über CATx auf bis zu 200m.

zum Merkzettel hinzufügen


AdderLink Silver - VGA & PS/2 KVM Extender über CATx auf 200m

Angenehme Fernbedienung eines PCs oder KVM-Switches über ein 200m (650 Fuß) UTP-(Unshielded Twisted Pair)-Kabel. Der ADDERLink Silver hat alle Features des ADDERLink plus lokale KVM-Kontrolle und einen remoten KVM-Switch für erweiterte Flexibilität.

Der ADDERLink Silver ist darauf ausgelegt, einen PC oder einen KVM-Switch über ein einziges Netzwerkkabel remot zu steuern. Serielles RS232 ist Standard und macht den ADDERLink Silver ideal geeignet für Touchscreen-, remote, industrielle oder andere serielle Anwendungen. Ideal geeignet für den Einsatz in strapaziösen und rauen, industriellen Umfeldern sowie in TV-, Rundfunk- und Multimedia-Anwendungen, bei denen die CPU an einem sicheren, sauberen und schmutzfreien Ort untergebracht werden kann.

Die lokale (Transmitter) Einheit des ADDERLink Silver verfügt über einen KVM-Konsolen-Anschluss, welcher die Steuerung des Computers oder des KVM-Switches über ein lokales Keyboard, einen lokalen Monitor und eine lokale Maus ermöglicht. Die remote (Receiver) Einheit verfügt über einen Computeranschluss und einen integrierten KVM-Switch. Das ermöglicht es dem remoten Benutzer, seine KVM-Konsole zu verwenden, um entweder den mit der Receiver-Einheit verbundenen Computer oder den Computer / KVM-Switch, der mit der Transmitter-Einheit verbunden ist, zu steuern. Sowohl der Transmitter als auch der Receiver können bequem paarweise im Rack mit dem optionalen 1U-Rackmontage-Kit montiert werden

  • Der integrierte KVM-Switch erlaubt den Anschluss eines Computers am remoten Standort
  • Hohe SVGA (Super Video Graphics Array) Videoqualität
  • Kompatibel mit allen namhaften Betriebssystemen inklusive DOS, OS/2, UNIX, Windows, Netware und Linux
  • Unterstützt Keyboards und Maus-Devices im PC-Stil (PS/2) und viele Extra-Key-, Tasten- und Wheel-Features.
  • Unterstützt ebenso ältere AT-Keyboards und RS232 Maus-Devices
  • Transparenter RS232 Anschluss stellt maximale Geräteunterstützung sicher
  • Entfernung von bis zu 200m (650 Fuß) zwischen Transmitter und Receiver unterstützt
  • Der Feed-Through-Konsolenanschluss an der lokalen (Transmitter) Einheit bietet lokale Steuerbarkeit.

Diagramm

adderlink-silver-adder-kvm-extender-catx-vga-ps-2-rs232-200m-diagramm

Details zum AdderLink Silver VGA KVM Extender

Videoauflösungen

1600 x 1280 für Entfernungen von bis zu 100 Metern/330 Fuß, 1024 x 768 für Entfernungen von bis zu 200 Metern/650 Fuß.

Verlängerungsdistanz

Bis zu 200 Meter / 650 Fuß mit einem CATx-Kabel (x=5,5e,6,7)

Verlängerungstechnologie

Differenzielle analoge Signalübertragung für Videosignale, differenzielle digitale Signalübertragung für PS/2 Keyboard, PS/2 Maus, RS232 Signale. Die Signale werden gebündelt, sodass nur ein einziges CATx-Kabel erforderlich ist.

Unterstützte Geräte

Unterstützt Keyboard im PS/2-Stil, Maus im PS/2-Stil, Flat-Screens und Bildschirme im (CRT-Cathode Ray Tube) Bildröhren-Stil mit standardisierten HD-15 Videoanschlüssen. Verlängert auch eine transparente RS232 Verbindung, welche für Touchscreens oder eine breite Palette anderer serieller Geräte verwendet werden kann.

Lokale Konsole

Ermöglicht es, den Computer oder den KVM-Switch über ein lokales Keyboard, einen lokalen Monitor und eine lokale Maus zu steuern.

Remoter KVM-Switch

Ermöglicht, dass das Bildschirmkeyboard und die Maus des Benutzer-PCs sowohl den Desktop-PC als auch den remoten PC/KVM-Switch steuern können.

Video-Kompensation

Anpassbare Video-Kompensationsverstärker ermöglichen die Anpassung der Video-Schärfe mit dem Keyboard. Die Steuerungsmöglichkeit der Grob- und Feinabstimmung hilft bei einem schnellen Setup. Die Einstellungen bleiben erhalten, selbst wenn der ADDERLink ausgeschaltet ist. Das heißt, dass das Setup nur einmal durchgeführt werden muss. Die Anpassung der Helligkeit erfolgt automatisch.

Keyboard-Steuerung

Die Kabelentzerrung (Equalisation) wird im "Konfigurationsmodus" mit dem Keyboard, welches mit der remoten (KVM-Konsolen-Ende) Einheit verbunden ist, gesteuert. In den Konfigurationsmodus gelangt man unter Verwendung von Keyboard-Hotkeys. Diese Hotkeys können ebenfalls dafür verwendet werden, die remote Einheit (falls ein Passwort gesetzt wurde) zu sperren. Die Hotkeys sind variabel und können, wenn erforderlich, deaktiviert werden. Der Benutzer erhält Feedback über die Num-, Caps- und Scroll-Lichtanzeigen auf dem Keyboard.

Indikatoren

Die remoten und lokalen Einheiten sind mit einem Link/Aktivitäts-Indikator ausgestattet, der den Link-Status und die Keyboard- und Mausdatenaktivität anzeigt.

Computer- / KVM-Switch-Kompatibilität

Kompatibel mit Desktop-, Rack- und Laptop-PCs mit PS/2 Keyboard- und Mausanschlüssen. Kann ebenso mit RS/6000-, Alpha- und SGI-Computern und einer breiten Palette von KVM-Switches verwendet werden. ADDER kann eine breite Palette an KVM-Switch- und Konvertierungskabeln liefern, um Anschlüsse an PC-, Sun- und Macintosh-Computer, welche über USB- oder Sun- (8-polig) Anschlüsse verfügen, zu ermöglichen.

Betriebssystemkompatibilität

Kompatibel mit allen namhaften Betriebssystemen inklusive DOS; OS/2; UNIX; MS Windows 9x, NT, 2000, XP; NetWare und RS6000.

Keyboardunterstützung

Unterstützt Keyboards im PS/2-Stil mit 6-poligen Mini-DIN-Steckern. Läuft im Mode 1, 2 und 3 und unterstützt einen individuellen Zeichenwiederholstatus pro Taste. Unterstützt Keyboards im Standard-Layout und weiterentwickeltere Keyboards mit Extra-Tasten im "Internet-Stil". Unterstützt alle Keyboard-Sprach-Layouts.

Mausunterstützung

Unterstützt eine breite Palette an Mausmodellen im PS/2-Stil wie Modelle mit 2 Tasten, 3 Tasten, Rad, IntelliMouse (3 Tasten mit Rad), IntelliMouse Explorer (5 Tasten mit Rad) und andere Mausmodelle, welche die Microsoft® Maus-Signalübertragungs-Protokolle unterstützen.

RS232

"Transparente" serielle Portfunktion stellt eine hohe Gerätekompatibilität sicher, ohne dass Baud-Raten oder Protokolle auf dem ADDERLink konfiguriert werden müssen, um mit Ihrem Equipment zusammenzupassen. Auto-Baud-Raten-Erkennung stellt sicher, dass Geräte, die Baud-Raten ändern (wie manche Touchscreens), unterstützt werden. Alle Handshake-Leitungen werden unterstützt, für ein Maximum an Kompatibilität. Baud-Raten von bis zu 57.600 werden unterstützt.

Rackmontageoptionen

Sowohl die lokale (Computer-Ende) wie die remote (KVM-Konsolen-Ende) Einheit können im ADDERLink Rackmontagegehäuse ins Rack eingebaut werden. Dieses optionale Gehäuse ermöglicht den Einbau von 2 Einheiten in einen 1U 19 Zoll Rackmontageplatz.

Anschlüsse (Lokale Einheit - Computer-Ende)

2 x 6-polige Mini-DIN Keyboard-Buchse, 2 x 6-polige Mini-DIN-Mausbuchse, 2 x 15-polige hochkompakte D-Typen-Buchse für den Anschluss eines Bildschirms, 1 X 9-poliger D-Typen-Anschluss für serielle Verbindung, 1 x RJ45 Anschluss für CATx-Kabelanschluss. 2,5mm DC-Buchse für optionalen Netzadapter (nur erforderlich für Video-Only-Anwendungen).

Anschlüsse (Remote Einheit - Konsolen-Ende)

2 x 6-polige Mini-DIN Keyboard-Buchse, 2 x 6-polige Mini-DIN-Mausbuchse, 2 x 15-polige hochkompakte D-Typen-Buchse für den Anschluss eines Bildschirms, 1 X 9-poliger D-Typen-Anschluss für serielle Verbindung, 1 x RJ45 Anschluss für CATx-Kabelanschluss. 2,5mm DC-Buchse für den Netzadapter.

Physisch

Metallgehäuse (Stahl und Edelstahl), 168mm x 136mm x 27mm, 526g

Strom

Die Einheit am Konsolen-Ende wird extern mit 5V DC und 2A über eine IEC-Stromkabelverbindung versorgt. Ein länderspezifisches Stromversorgungskabel ist im Lieferumfang enthalten. Die Einheit am Computer-Ende wird normalerweise über eine Schnittstelle der PS/2 Keyboardverbindung mit Strom versorgt; kann aber auch alternativ mit einer optionalen anderen Stromquelle verbunden werden. Beide Einheiten sind mit Auto-Reset-fähigen Sicherungen abgesichert.

Passwort-Schutz-Modus

Der ADDERLink kann vermittels einer Hotkey-Kombination vom Keyboard aus gesperrt werden, wenn auf ihm ein Passwort gespeichert wurde. Die Einheit kann dann nur mit dem Passwort entsperrt werden. Das Video wird ausgeblendet solange die remote Einheit gesperrt ist.

Einsatz

Der ADDERLink ist nicht geeignet, Verbindungen zwischen verschiedenen Gebäuden herzustellen.

Packungsinhalt

Lokale Einheit (Computer-Ende), remote Einheit (KVM-Konsolen-Ende), Stromversorgung im IEC-Stil mit Stromversorgungskabel, Sicherheits- und Installationsanweisung, CD-Handbuch, Stick auf Gummifüßchen.

Optionales Zubehör

Optionaler Netzadapter für die lokale Einheit (Code für diesen Teil: PSU-IEC-5VDC)

Zertifizierungen

FCC Klasse A, CE Kennzeichnung

Strom

Betriebsspannung: 100-240VAC, Stromfrequenz: 50-60Hz, Verwendung: 5VDC bei 500mA

Temperaturtoleranz

0 bis 40 Grad Celsius / 32 bis 104 Grad Fahrenheit

Luftfeuchtigkeitstoleranz

5 bis 60% nicht kondensierend

RMK-AL von Adder ist ein Rack Mount Kit für AdderLink Geräte. RMK-AL

Rack Mount Kit zur Montage von AdderLink (Silver / Gold) in 19 Zoll Serverracks.

Merken
RMK-AL-DUAL von Adder ist ein Rack Montage Kit für 2 Geräte in 19 Zoll Rack. RMK-AL-DUAL

Rack Mount Kit für bis zu 2 AdderLink (Gold/Silver) Geräte in einem 19 Zoll Rack.

Merken