Black Box KVM Matrix Switches


Höchste Konnektivität über CATx, Glasfaser oder ein IP-Netzwerk

Aus einem modernen, digitalisierten Arbeitsumfeld sind KVM-Matrix-Switches, die mehrere Benutzer mit mehreren Quellen wie PCs und Server verbinden, nicht mehr wegzudenken. Black Box hat verschiedene Lösungen, um es Benutzern, basierend auf einem Matrixsystem mit verschiedenen umschaltbaren Endpunkte, zu ermöglichen, auf verschiedene Quellen innerhalb eines verwalteten KVM-Netzwerks zuzugreifen.
Als Übertragungsmedium kann CATx oder Glasfaser, entweder mit proprietärem Übertragungsprotokoll oder IP, verwendet werden. In Kombination mit KVM-Extendern können dadurch bei CATx Entfernungen bis zu 150 m und bei Glasfaser bis zu 20 km erreicht werden.


Produkte

Boxilla Premium KVM und AV/IT Managementplattform mit Unterstützung von DKM und InvisaPC von Black Box Boxilla

Premium KVM und AV/IT Multisystem Management Plattform mit DKM und InivaPC Unterstützung

Merken
Transmitter des Emerald SE DVI IP basierten KVM Extender mit Full HD, Virtual Machine und V-USB 2-0 von Black Box EMD2000SE

IP basierter DVI KVM Extender mit V-USB 2.0, Zugriff auf Virtual Machine und Full HD

Merken
EMD4000R IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Receiver EMD4000

Emerald IP basierter KVM Extender mit DisplayPort und 4K60Hz Auflösung

Merken
Emerald ZeroU KVM Sender mit Single Head HD, V-USB und Audio Anschlüssen von Black Box Emerald ZeroU

KVM Sender für KVM Netzwerklösungen mit Single Head HD, V-USB, DVI und Audio Anschlüssen

Merken
Emerald Remote App KVM Software Lizenz über Boxilla KVM Manager von Black Box Emerald Remote App

KVM Software Verbindungslizenz über den Boxilla KVM Manager mit Echtzeit Boxilla Authentifizierung

Merken