K504 - Secure KVM Switch mit 4 Ports für DisplayPort, USB und PS/2

K504 Secure KVM Switch von High Sec Labs mit 4 Ports für DisplayPort, USB und PS/2.
K504 Secure KVM Switch von High Sec Labs mit 4 Ports für DisplayPort, USB und PS/2.
Rückseite mit Anschlüssen des K504 Secure KVM Switches von High Sec Labs.
Diagramm zur Anwendung des K504 Secure KVM Switches von High Sec Labs.
Der K504 von High Sec Labs ist ein Secure KVM Switch mit 4 Ports für DisplayPort Video, Audio und USB auf eine Konsole mit USB oder PS/2 Tastatur und Maus. Er schützt Ihre Rechner indem er Signale nur in eine Richtung durchlässt bzw. indem er erkennt, ob ein USB-Speichergerät an einem USB-HID Port angeschlossen wurde. Er entspricht den EAL 4+ sowie den PSS Version 3.0 Sicherheitsstandards.

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


K504 Secure KVM Switch 4-Port mit DisplayPort Video

Der K504 ist ein secure 4-Port, DisplayPort KVM-Switch. Er erlaubt es Benutzern, Peripheriegeräte - Keyboard, Video, Maus und Audio - von vier Computern unterschiedlicher Sicherheitsstufe gemeinsam zu nutzen, während er alle gekoppelten Hosts und ebenso die Peripheriegeräte, die gemeinsam über den Switch genutzt werden, voneinander isoliert und somit die Daten der jeweiligen Computer absolut getrennt hält.

Der K504 ist dazu konzipiert, die höchstmögliche Trennung von Computern & Peripheriegeräten zu gewährleisten, wie dies von Regierungseinrichtungen, dem Militär, Finanzinstituten und ähnlichen sicherheitsbewussten Kunden gefordert wird. Er ist mit den EAL4+ Sicherheitsstandards konform konzipiert und entspricht auch den neuesten Standards des National Information Assurance Partnership (NIAP) Schutzprofils PSS Version 3.0 für Switches für die gemeinsame Nutzung von Peripheriegeräten.

Mit dem K504 können Benutzer wertvollen Platz in Bereichen mit geringem Platzangebot auf ihrem Desk sparen und ihre Produktivität durch die Interaktion mit bis zu vier Computern unter Verwendung eines einfachen Sets von Keyboard, Video, Maus und Audio erhöhen.

Wie geht das?

  • Verbinden Sie bis zu vier Computer und ein einziges Display mit dem KVM-Switch.
  • Computer und Peripheriegeräte sind völlig voneinander isoliert.
  • Der Benutzer kann mit mehreren Computern mit einem einzigen Keyboard- und Maus-Set interagieren.
  • Umschalten zwischen ausgewählten Quellen durch Kanalauswahldruckknöpfe und/oder Keyboard-Tastenkombination.
  • Audio wir automatisch umgeschaltet, wenn die Steuerung auf eine andere Quelle umgeschaltet wird.

Diagramm

Diagramm zur Anwendung des K504 Secure KVM Switches von High Sec Labs.

Features des K504 Secure KVM Switches

  • Interagieren Sie mit vier isolierten Computern unter Verwendung eines einzigen Keyboard-, Video-, Maus- und Audio-Peripheriegeräte-Sets.
  • Arbeiten Sie frei und unbeschwert ohne die Sicherheit zu gefährden:
    Verwenden Sie zum Display und zur Steuerung klassifizierte und nicht-klassifizierte Computer ohne die Sicherheit zu gefährden.
  • Schützen Sie sich vor Datenlecks und bösartigen Angriffen über USB-, Keyboard-, Maus-, Video- und Audio-Peripheriegeräte:
    Schützen Sie sich vor Datenaustausch zwischen Computern über angreifbare Peripheriegeräte, indem Sie sicherstellen, dass Video-, Audio- und USB-Datenflüsse nur in eine einzige Richtung erfolgen können.
  • Schützen Sie sich vor Bedrohungen durch unautorisierte Peripheriegeräte:
    Bedrohungen, die von Peripheriegeräten ausgehen, die nicht mit einem spezifischen, gemeinsam genutzten, peripheren Port verbunden sein dürften (zum Beispiel: ein USB-Massenspeichergerät, das versehentlich mit dem Keyboard-Port verbunden ist).
  • Schützen Sie sich vor Bedrohungen durch autorisierte aber nicht vertrauenswürdige Peripheriegeräte:
    Bedrohungen, die von berechtigten und autorisierten Peripheriegeräten ausgehen (wie einem Standard-USB-Keyboard), welche anfällig für bösartige Angriffe sein können und Datenlecks verursachen können, wenn zwischen verschiedenen Quellen umgeschaltet wird.
  • AUX-Kanal-Schutz:
    Leck-Prävention durch patentierte AUX-Kanal-Firewall-Technologie. Ausgelegt auf Prävention vor Signaling-Angriffen. Voll funktionstüchtiges EDID.
  • Zukunftsgeprüft:
    Unterstützt neueste Keyboard- und Mausmodelle und alle Betriebssysteme.
  • Ausgelegt auf höchste Sicherheit:
    Mit den allgemeinen EAL 4+ Kriterien konform, entspricht den NIAP Sicherheitsstandards.
Technische Daten zum K504 Secure KVM Switch
Computeranzahl4
Bildschirmanzahl1
Unterstützte AuflösungenAlle DisplayPort 1.2 Auflösungen bis zu 3840x2160 per 30 bpp @ 60Hz. Unterstützt 17,28 Gbps @ einem 4-fach-Link.
Maus- und Keyboard Ports (Konsole)2x USB-Type-A Anschlüsse (female) oder 2x PS/2 Mini-Din 6-polige Anschlüsse (female) - 1 Port für Maus und 1 Port für Tastatur
Display-Ports (Konsole)DisplayPort 1.1 und 1.2
Audiobuchse (Konsole)3,5mm (female)
Display-Port (Computer)1x DisplayPort 1.1 und 1.2
Audiobuchse (Computer)3,5mm (female)
Keyboard/Maus-Ports (Computer)USB Type B
Abmessungen320 x 52 x 130mm (B x H x T)
Gewicht1,47kg
Stromversorgung100-240VAC, 1.5A Max, 50/60Hz.
AC Input100-240VAC
StromversorgungstypeExtern
Betriebstemperatur0°C bis 40°C
Lagertemperatur-20°C bis 60°C
Feuchtigkeit0% bis 80% relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
SicherheitAllgemeinte Kriterien EAL 4+ ALC_FLR.3
Sicherheit/EMVEN 55022, EN 55024, EN 61000-3-2, FCC Teil 15
Lebenszyklus10 Jahre
Gewährleistung2 Jahre
K524E Secure KVM Switch von High Sec Labs mit Dual-Head DisplayPort und USB. K524E

Secure KVM Switch mit 4x Dual-Head DisplayPort, USB und USB Port für Authentifizierungen

Merken
K502 Secure KVM Switch von High Sec Labs mit 2 Ports für DisplayPort Video, Audio und USB. K502

2 Port Secure KVM Switch mit DisplayPort, USB und Audio

Merken
K504E Secure KVM Switch mit DisplayPort Video und USB von High Sec Labs. K504E

Secure KVM Switch mit 4 Ports (DisplayPort, USB, Audio) und USB Port zur Authentifizierung

Merken