LigoPTP 5-23 PRO 5GHz PTP Point to Point Richtfunkstrecke von LigoWave

LigoPTP 5-23 PRO LigoWave 5GHz PTP Point to Point Richtfunkstrecke
LigoPTP 5-23 PRO LigoWave 5GHz PTP Point to Point Richtfunkstrecke
LigoPTP 5-23 PRO LigoWave 5GHz PTP Point to Point Richtfunkstrecke
LigoPTP 5-23 PRO LigoWave 5GHz PTP Point to Point Richtfunkstrecke
Die LigoPTP 5-23 PRO von Ligowave ist eine 5GHz PTP (Point to Point) Richtfunkstrecke mit bis zu 220 Mbps und internen Antennen:
  • 220 Mbps Kapazität / 60.000 PPS / 4.780 - 6.100 GHz Unterstützung
  • 28 dBm (pro Kette) Funkgerät mit hoher Ausgangsleistung
  • Integrierte 23 dBi-Richtantenne
  • Leistungsfähiges Betriebssystem
Ein professionelles, wetterfestes 5-GHz-Wireless-Gerät für PTP-Szenarien mit kurzer Reichweite.

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


LigoPTP 5-23 PRO von LigoWave für 5 GHz Point-to-Point (PTP) Richtfunkstrecken

Die Produktreihe LigoPTP PRO von LigoWave sind lizenzfreie PTP-Gerät mit der höchsten Kapazität auf dem Markt. Der LigoPTP 5-23 / 5-N PRO nutzt die bahnbrechende 2x2-MiMo-Technologie und bietet einen echten Gesamtdurchsatz von bis zu 220 Mbps (110Mbps Vollduplex) kombiniert mit hoher Paketleistung pro Sekunde.
Darüber hinaus ist das Produkt mit den früheren Modellen LigoPTP 5-23 MiMo und LigoPTP 5-N MiMo kompatibel. Die Antenne bietet Punkt-zu-Punkt-Fähigkeit der Carrier-Klasse, ideal für dedizierte Zugriffs- oder Backhaul-Anwendungen (einschließlich VOIP- oder andere Small-Package-Anwendungen). Die Ligo PTP PRO-Produktfamilie vereint flexible Kanalbreiten (20 oder 40 MHz) und branchenführende proprietäre Softwaremechanismen, um den höchsten Standard in der spektralen Effizienz zu setzen.

Optimale Punkt-zu-Punkt-Konnektivität mit hohem Durchsatz

Die LigoPTP 5-23/5-N PRO-Produkte verfügen entweder über eine integrierte dual polarisierte Antenne oder zwei N-Typ-Anschlüsse. Sie befinden sich in einem robusten, Alu-Druckguss-Gehäuse. Durch die Kombination von digitaler Signalverarbeitung, dualen Polarisationsantennen und dem proprietären W-Jet 2 MiMo-Protokoll haben diese Brücken eine hohe spektrale Effizienz von 7,5 bit/Hz. Der LigoPTP 5-23/5-N PRO zeigt eine Reihe fortschrittlicher Softwaremechanismen, die optimale Punkt-zu-Punkt-Konnektivität für Verbindungen mit hohem Durchsatz und Links mit großer Entfernung bieten.

Die proprietären PTP-Mechanismen von LigoWave verwenden Techniken wie Dynamic Time Division Duplexing (TDD), um die Bandbreite dynamisch in die gewünschte Richtung zu verteilen, wodurch die Verbindungseffizienz erhöht und die Auswirkungen der Entfernung auf den Durchsatz der Verbindung erheblich verringert werden.
Die Punkt-zu-Punkt-Produkte von LigoWave verfügen zudem über eine selektive Repeat ARQ-Technologie, einen verbesserten Fehlerkorrektur-Softwaremechanismus, der den Datenverkehr optimiert, um einen sehr hohen Durchsatz bei hohen Bandbreiten mit großer Reichweite auch bei Störungen zu gewährleisten.
Die neuen Produkte der PRO-Serie verfügen über ein extrem leistungsfähiges integriertes 30 dB (1000 mW) Funkgerät, das den Aufbau solider Fernverbindungen auch mit integrierter Antenne ermöglicht. Die Ausgangsleistung bei höchster Modulation (MCS 15) beträgt 24 dBi, was heute auf dem Markt sonst nicht verfügbar ist.

Ideal für einsatzkritische und Anwendungen bei rauen Wetterbedingungen

Durch den Gigabit-Ethernet-Port und die Unterstützung des Standards 802.3 af wird die Produktreihe der PRO-Serie noch flexibler. Verbesserungen auf der SURGE- und ESD-Schutzseite machen dieses Produkt ideal für einsatzkritische und Anwendungen bei rauen Wetterbedingungen. Der SURGE- und ESD-Schutz wurde gemäß den Standards IEC 61000-4-2 (ESD) und IEC 61000- 4-5 (SURGE) entwickelt.
Der LigoPTP 5-23/5-N PRO ist auch mit dem Online-Linkrechner von LigoWave und WNMS kompatibel, einem zentralen Konfigurations-, Firmware- und Statistikserver, den LigoWave zur Ferndiagnose und -konfiguration anbietet.

LigoPTP 5-23 PRO - Punkt-zu-Punkt Richtfunkstrecken mit hohem Durchsatz

  • 5 GHz PTP Bridge, ideal für: Dedizierten ZugriffBackhaul
  • Private Netzwerke
  • PoE eingebaut für Einzelkabelinstallation (802.3 af kompatibel)
  • 1000 BaseT Ethernet Port
  • 30 dB (1000 mW), integriertes Radio (24 dB bei MCS 15)
  • Flexible Mittelkanal- und Kanalbreitenfähigkeit (20/40 MHz) zur Optimierung des Durchsatzes
  • Funkrate von bis zu 300 Mbps
  • Echter Gesamtdurchsatz von bis zu 220 Mbps
  • Erweitertes proprietäres W-Jet MiMo 2-Protokoll
  • Hohe Paket-pro-Sekunde-Rate (PPS) - ideal für VOIP-Backhaul-Anwendungen
  • Niedrige Paketlatenz (2ms)
  • Großen spektrale Effizienz (7,5 bit/Hz)
  • ARQ (Selective Repeat) für sehr hohen Durchsatz
  • Dynamisches TDD zur Zuweisung der Bandbreite in Echtzeit an die gewünschte Richtung
  • Integrierte doppelt polarisierte Antenne (2 N-Typ-Konnektoren für das Produkt LigoPTP 5-N PRO)
  • Erweiterte Sicherheitstechnologien
  • Umfangreiche Verwaltungsfunktionen Web-GUIBefehlszeilenverwaltung über SSH
  • WNMS-Serverunterstützung für die Konfiguration
  • SNMP V1 mit Traps, die MIBs unterstützen: 802.11, 802.1x, MIBII
  • Syslog-Unterstützung
  • Kompatibel mit dem LigoWave Linkrechner Echtzeit-Alarme
  • Robuste Gelenkwinkel-Lösung für die facettenreiche Montage
  • OLED-Display für die Ausrichtung der Antenne
  • IP-67-konform

W-jet

W-Jet ist Ligowaves proprietäres drahtloses Protokoll, das spezielle Techniken kombiniert, um eine überlegene Leistung und Zuverlässigkeit auch über große Entfernungen zu erreichen. Das W-Jet-Protokoll ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und verleiht den PTP-Produkten von Ligowave die Möglichkeit, Produkte mit höheren Kosten auf dem Markt zu übertreffen und gleichzeitig die Kapitalrendite zu senken.

LigoOS Übersicht

Software, die auf den LigoPTP-Geräten läuft, ist extrem einfach zu bedienen und wurde für eine Punkt-zu-Punkt-Anwendung entwickelt. Die Hauptfunktionen des Betriebssystems werden nachfolgend beschrieben:

Drahtlose Modi: Master / Slave

Wireless-Netzwerkkonfiguration:

  • W-Jet 2 transparente Punkt-zu-Punkt-SISO/MIMO-Funkmodi
  • Wählbare Kanalbreite: 20/40 MHz
  • Kanalauswahl:  Automatisch/Manuell
  • Datenratenkontrolle: Automatisch/Manuell
  • Sendeleistungsreg.: Automatisch/Manuell SSID Deaktivierung
  • Drahtl. Sicherheit: AES 128-Bit-Verschl. Einstellbarer Aggregation Frames Multipath Schutz: Ein/Aus
  • Option Vorschriften einhalten: Ein/Aus

Gerätekonfiguration:

  • Administratorzugriff
  • Ort: Latitude und Longitude
  • OLED Steuerung HTTP/HTTPS/SSH//SFTP Zugang System Alarme
  • NTP-Client
  • SNMP v1-Unterstützung
  • Lokales Systemprotokoll
  • Statistische Leistungsberichte, Darstellung von Daten in einer Grafik

 
Netzwerkmodi: Transparente 2-Layer-Brücke
 
Netzwerkkonfiguration:

  • Separates VLAN für die Verwaltung
  • VLAN, Doppel-VLAN, ISL, MPLS Pass-Through
  • Statisches und dynamisches Management IP Unterstützte Framegröße 3794 Byte

Management:

  • WNMS Agent
  • Wiederherstellung der Firmware per TFTP
  • Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Konfigurationsmanagement: Sichern/Wiederherstellen
  • Spezielle Fehlerbehebungsdatei
  • OLED-Bildschirm 

Tools:

  • Antennenausrichtung
  • Standortübersicht
  • Verbindungstest
  • Spektrumanalyst

LigoPTP PRO Entfernungs- und Durchsatzkurven

Die obige Grafik zeigt die LigoPTP 5-23 PRO- und LigoPTP 5-N PRO-Kapazität bei unterschiedlichen Entfernungen. Die Berechnungen erfolgten mit einer Einblendspanne von 15 dB und keiner Störung der Verbindung.

Drahtloses Netzwerkmanagementsystem

WNMS ist ein KOSTENLOSES drahtloses Netzwerkmanagementsystem für Unternehmen, das auf der Website von LigoWave heruntergeladen werden kann. Eine einzige Softwarelösung vereinfacht dem Administrator eine große Anzahl von Verwaltungs- und Überwachungsaufgaben. Umfassende Netzwerkverwaltungssoftware unterstützt mehrere tausend Geräte. Hauptaufgaben des WNMS:
  • Unterstützung für Geräte von LigoWave, Deliberant und Drittanbietern*
  • Unterstützung mehrerer Betriebssysteme (Windows, Virtual Machine, Linux)
  • Netzwerk-Visualisierung auf Google Maps
  • Konfiguration und Wartung
  • Überwachung und Alarmierung
  • Intelligente Erkennung und Bereitstellung
  • Statistische Datenerhebung und Berichterstattung 
* Für die Steuerung und Überwachung der Anlage von Drittanbietern ist die SWEAP Anwendung erforderlich.

WNMS Cloud ist eine neue mobile Methode zur Verwaltung Ihres Netzwerks. Das Setup ist so einfach wie 1-2-3 und Sie können Ihren virtuellen WNMS-Server online betreiben. Mit der aktuellen WNMS-Version können LigoWave, Deliberant und Drittanbietergeräte fernüberwacht und gesteuert werden. (Die Überwachung und Alarmierung von Geräten von Drittanbietern erfordert zusätzliche Hardware, die als Datenkollektor dient). Highlights:

  • Einfache und schnelle Einrichtung des WNMS-Servers
  • Weltweite Verfügbarkeit
  • Hohe Zuverlässigkeit (basierend auf Amazon Cloud)
  • Starke Sicherheit (HTTPS und OpenVPN)
  • Keine Hardware- und Wartungskosten - senkt die Investitions- und Betriebskosten
  • Geräteüberwachung von Drittanbietern durch WNMS-Fernagenten (SWEAP-Anwendung)*

 * Sie benötigen zusätzliche Hardware zum Ausführen der SWEAP Anwendung

LinkCalc

Link Calculator ist ein online verfügbares Linkplanungswerkzeug. Mit dem Link-Rechner kann der Benutzer die Leistung der Verbindung berechnen, unter Berücksichtigung der geografischen Informationen, der Entfernung zwischen den Einheiten, der Antennenhöhe und -verstärkung, der Sendeleistung und anderer Faktoren, um das am besten geeignete Produkt aus dem umfangreichen Produktportfolio von LigoWave und Deliberant auszuwählen. Darüber hinaus können benutzerdefinierte Berechnungen unter Verwendung der Gerätespezifikationen anderer Hersteller verwendet werden, wodurch der Linkrechner zum ultimativen Linkplanungswerkzeug wird.