Intelligente, programmier- und steuerbare LAN/WiFi-Steckdosenleiste mit M2M API Interfaces

gepostet am Montag, dem 05.03.2018

Programmierbare IP-Steckdosenleiste mit Telnetsteuerung über LAN oder WiFi

Die NETIO 4 gehört zu den intelligenten Energieverteilungs-Lösungen, kann sie doch weit mehr, als nur Strom verteilen. Über die vier smarten 230V/8A Steckplätze, die mit LAN und WiFi verbunden sind, können unter Verwendung von verschiedenen M2M API Protokollen angeschlossene Verbraucher individuell ein- und ausgeschaltet werden. Die kompakte und kostengünstige PDU wurde für IT-Anwendungen, smarte Gebäude, Multimediainstallationen und andere Anwendungen designt.

Flexible Steuerung

Mit der NETIO 4 können 230V Steckplätze über eine mobile App, über diverse Netzwerkprotokolle (via M2M API) oder über ein Benutzerscript (Lua) gesteuert werden. Zudem stehen ein Timer (Kalender-/Zeitsteuerung) und die Auto-Reboot-Funktion (IP WatchDog) zur Verfügung, welche die Steckplätze durch die Überwachung von „Ping-“ Antworten steuert und einen Neustart von nicht antwortenden Servern, Routern oder Microwavelinks durchführen kann.

Netio-4-Smarte-Intelligente-Programmierbare-LAN-WiFi-SteckdosenleistenSichere M2M API Kommunikation

Ein einzigartiger Vorteil der NETIO 4 ist die Möglichkeit, die einzelnen Steckdosen der über eine breite Palette an Netzwerkprotokollen zu steuern. Diese Protokolle werden M2M (Maschine zu Maschine) API (Anwendungs-Programmierungs-Interface) Protokolle genannt und umfassen Telnet (Kshell), CGI Scripts, SNMP / SNMPv3, XML (HTTP / HTTPs), JSON, SIP und MQTT (MS Azure).
Mit dem HTTPs Protokoll, das eine sichere Verbindung zwischen dem Browser und dem Webserver herstellt, dem neuen SNMP v3 Protokoll mit erhöhtem Sicherheitsniveau als frühere SNMP Versionen und dem MQTT Protokoll mit SSL Sicherheit für IoT Cloud Anwendungen bietet die steuerbare Steckdosenleiste zudem ein sehr hohes Netzwerksicherheitsniveau.

LAN / WiFi Konnektivität

NETIO 4 kann über Ethernet (RJ45) oder WiFi (fixe WiFi Antennen) mit einem LAN oder, als WiFi AP (Access Point) eingesetzt, auch mit einem LAN über WiFi verbunden werden.

Lua – Programmierbare Scripts

NETIO 4 unterstützt die Lua Script Sprache. Die Benutzerscripts werden im Webinterface geschrieben und laufen direkt auf der smarten NETIO 4 Steckerleiste. Diese Lua Scripts können Steckplätze individuell ein-/ausschalten, E-Mails versenden, Pinganfragen senden und empfangen oder XML-Files von anderen Geräten herunterladen und analysieren.

NETIO 4 Anwendungen

Die smarten NETIO 4 Steckdosen kommen hauptsächlich für B2B Anwendungen in Einsatz:

  • Zum Beispiel, um die Beleuchtung zu steuern, zum Ein- und Ausschalten von Verstärkern oder in Multimediaanwendungen.
  • NETIO 4 als PDU (Power Distribution Unit) in einem 19" Netzwerkschrank kann Server und Router neu starten.
  • NETIO 4 als WiFi gesteuerte Steckerleiste kann Klimaanlagen, Verkaufskioske, etc. einschalten.
  • Die smarten NETIO 4 Geräte unterstützen eine breite Palette an M2M API Protokollen für die Kommunikation mit zentralen Softwaresystemen.

Weiterführende Links:
Hersteller: NETIO | Smarte LAN & WLAN Steckerleisten
Produktübersicht: Energieverteilung | IP schaltbare Steckdosenleisten

Zu den Produkten:

NETIO 4 4 Port programmierbare, smarte über Netzwerk und WiFi fernsteuerbare Steckdosenleiste NETIO 4

4 Port programmierbare, smarte über Netzwerk und WiFi fernsteuerbare Steckdosenleiste mit M2M API Interfaces

Merken
NETIO 4All LAN und WLAN gesteuerte, smarte Steckdose mit 4 Schuko Anschlüssen von NETIO. NETIO 4All

Intelligente LAN & WLAN gesteuerte Steckerleiste mit 4 Schuko Ausgängen (230V / 8A)

Merken
NETIO 4C Steckdosenleiste von NETIO mit Steuerung der Ausgänge über LAN und RS232. NETIO 4C

LAN & RS232 gesteuerte Steckdosenleiste mit 4 C13 Ausgängen (230V / 8A)

Merken
NETIO 4C Rack Mount Kit Rack Mount Kit NETIO 4C

Rack Mount Kit für bis zwei Geräte NETIO 4C auf 1HE

Merken