Expert Power Control 8041 Serie 12-fach switched PDU, schaltbarer IP Stromverteiler von Gude

Expert Power Control 8041 12-fach schaltbarer PDU IP Stromverteiler von Gude
Expert Power Control 8041 12-fach schaltbarer PDU IP Stromverteiler von Gude
Rückseite des Expert Power Control 8041-1 12-fach switched PDU, schaltbarer IP Stromverteiler von Gude
Rückseite des Expert Power Control 8041-2 12-fach switched PDU, schaltbarer IP Stromverteiler von Gude
Der Expert Power Control 8041 von Gude, ist eine Serie von 12-fach switched PDUs, die für die Verbesserung der Sicherheit im Betrieb und der Energieeffizienz von IT Systemen, aber auch im Bereich AV Mediensteuerung, genutzt werden. Es werden TCP/IP Netzwerke, serielle Verbindungen und Mobilgeräte Apps benutzt um das Schalten und die Strommessung von elektronischen Geräten zu ermöglichen.
  • 2 Modelle: Expert Power Control 8041-1 mit 12 IEC C13 Ports und Expert Power Control 8041-2 mit 12 IEC C13 Ports mit Lock Funktion
  • Unterstützt Radius, Modbus TCP, HTTP, SSL, IPv6, SNMPv3 und Telnet
  • Messung von elektrischen Messgrößen und auch Differenzstrom
  • Integriertem Überspannungsschutz (Typ 3)
  • 2 Anschlüsse für optionale Sensoren und einem RS 232 Anschluss

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


Expert Power Control 8041 Serie von Gude – 12-fach switched PDU, schaltbarer IP-Stromverteiler mit 12 IEC C13 Lastaustgänge, 2 optionalen Sensoren und einem RS-232 Anschluss

Die Expert Power Control 8041 Serie nutzt ein TCP/IP Netzwerk, Mobilgeräte App oder eine serielle Verbindung um die Strommessung und das Schalten von elektrischen Geräten zu ermöglichen. Auf der Rückseite des Geräts befinden sich 12 Lastausgänge IEC C13 (maximal 10 A). Diese Power Ports können separat über ein Webinterface, SNMP, eine serielle Schnittstelle oder der Taste am Gerät geschalten werden. Diese Serie unterstützt SSL, IPv6, SNMPv3, Radius, HTTP, Telnet und Modbus TCP.

Die Expert Power Control 8041 Serie ist mit zwei eingebauten Energiezählern ausgestattet. Dem Nutzer wird es ermöglicht Stromsparoptionen im IT Umfeld, dank der Messung vieler elektrischen Größen, zu erkennen und umzusetzen. Außerdem verfügen sie über Alarme die den Nutzern eine Warnmeldung senden, falls Fehlströme (Differenzstrommessung Typ A) auftreten, die es ermöglichen prompte Wartungsmaßnahmen durchzuführen, um das Problem zu lösen, bevor Ausfallzeiten anfallen.

Anwendungen

  • Für das Schalten von Medien- oder Netzwerktechnikgeräten mithilfe der Mediensteuerungen von namhaften AV Herstellern wie Atlona, Barco, Crestron, Extron und Neets.
  • Überwachung der Netzwerke durch der Integration von Monitoring Software, wie zum Beispiel Icinga, Nagios, Power IQ, PRTG und Tivoli
  • Überwachung der Temperatur, des Luftdrucks und der Luftfeuchtigkeit in der Umgebung mithilfe der integrierten Sensoren
  • Für das Steuern und Schalten von IT Geräten und Servern in Serverräumen und Rechenzentren
  • Um den Stromverbrauch der Standby Geräte, mit einer Zeitplansteuerung, zu reduzieren
  • Für den Neustart von Routern, PCs, Servern und Switches aus der Ferne

Anwendungsorte

  • In AV Umgebungen wie Konferenzräumen, LED Wänden, Hörsälen, Theater, Huddle Rooms und Digitalen Signage Systemen
  • Bei IT Installationen wie Rechenzentren, 19 Zoll Schränken, Serverräumen oder Technikräumen
  • In Industrieumgebungen wie Lagerhallen, Fertigungsräumen oder Produktionsstätten
Expert Power Control 8041 Serie
Expert Power Control 8041-112-fach switched PDU mit 12 ICE C13 Lastausgängen
Expert Power Control 8041-212-fach switched PDU mit 12 IEC C13 Lastausgängen mit IEC Lock Funktion
Expert Power Control 8031 8-fach schaltbarer PDU IP Stromverteiler von Gude Expert Power Control 8031 Serie

8-fach schaltbare PDU, IP Stromverteiler mit 8 IEC C13 Lastausgängen, 2 optionalen Sensoren und einen RS-232 Port

Merken
Expert Power Control 8021-1 ist ein 4-fach switched PDU mit 4 IEC C13 Lastausgänge, 2 optionalen Sensoren und NTP Funktion von Gude Expert Power Control 8021-1

4-fach switched PDU mit NTP Funktion, optionalen Sensoren und 4 Lastausgängen für IEC C13,

Merken