EMD4000 Emerald IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz DisplayPort von Black Box

EMD4000R IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Receiver
EMD4000R IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Receiver
EMD4000R Emerald IP basierter KVM Extender von Black Box mit 4K60Hz DisplayPort
EMD4000R IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Receiver Ports
EMD4000T IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Transmitter
EMD4000T IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Transmitter Ports
EMD4000R Emerald IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Anwendungsdiagramm
Der EMD4000 ist ein IP basierter KVM Extender von Black Box, der mit 4K60Hz DisplayPort, USB, Audio, DB9, RJ45 und SFP Ports ausgestattet ist. Er ist ein Teil der Emerald KVM Plattform und ist mit dem Boxilla KVM Manager kompatibel.
  • 4K60 DisplayPort, transparent USB und Audio Anschlüsse
  • Server und Benutzer werden über IP verbunden
  • Erleichtert den Zugriff auf physische und virtuelle Server
  • Enterprise Management mit zentraler Systemübersicht, simpler Konfiguration und verbesserter Zugriffsicherheit in Verbindung mit Boxilla

zum Merkzettel hinzufügen

Datenblatt zusenden


EMD4000 Emerald IP basierter KVM Extender von Black Box mit 4K60Hz DisplayPort, Audio, SFP, USB, RJ45 DB9 Anschlüssen

Der EMD4000 ist ein hochleistungsfähiger IP basierter KVM Extender der Emerald Produktfamilie, der Video mit 4K60Hz Auflösung über ein IP Netzwerk überträgt. Er vereinfacht den Zugriff auf virtuelle und physische Server und kann bis zu 4 USB 2.0 Geräte mit True Emulation anschließen. Die EMD4000 Sender und Empfänger können beliebig verbunden und praktisch unendlich mit weiteren Geräten skaliert werden.

Design

Emerald beinhaltet eine Vielzahl an Transmittern, die das System mit Computern, Servern oder virtuellen Maschinen verbinden, und Receivern, die Benutzerkonsolen hinzufügen. Störungsfreie Umschalt- und Verlängerungsverbindungen mit IP basiertem KVM werden von den hervorragenden Emerald Netzwerk Switches mit 12, 24 oder 48 Ports versichert. Eine Auswahl an SFP/SFP+/QSFP Transceivern bietet beste KVM Verlängerung und Video Qualität über die benötigten Distanzen.

Zugriff

Emerald ermögliche eine problemlose Migration und erlaubt es den Zugriff, über Campusse, Gebäude und WAN unter Verwendung der vorhandenen Netzwerkinfrastruktur, unendlich und graduell zu skalieren. Der Wechsel zwischen den Quellen erfolgt in weniger als 0.5 Sekunden.

Digitalvideo

Emerald ist eine KVM Plattform, die es ermöglicht pixelperfektes 4K DisplayPort Video mit 60 Hz über Standard IP Netzwerk Switches mit Glasfaser oder Kupferkabeln zu übertragen. Die verlustfreie Komprimierung stellt jedes Pixel bei 60 fsp mit 10 Bit Farbtiefe dar. Der Emerald SE, mit einem oder zwei Full HD DVI Kanäle mit bis zu 1980 x 1200 Auslösungen, kann benutzt werden, wenn der Benutzer noch keine 4K Auflösung benötigt. Das Migrieren zu 4K kann erreicht werden, indem eine einzelne Benutzergruppen umgestellt wird, sobald es nötigt wird.

Virtualisierung

Physische Server werden verstärkt durch virtuelle Server ersetzt, die über bessere Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Rentabilität und Verwaltung verfügen. Emerald erleichtert den Zugriff auf virtuelle und physische Server, mit der Unterstützung von virtuelle Maschinen für Microsoft, Citrix mit RDP, VMware, PColP und Remote FX.

Ausfallsicherer Betrieb

Die 4K Emerald Empfänger und Sender sind mit Glasfaser oder Kupferkonnektivität über zwei flexiblen SFP+ Steckplätzen ausgestattet. Für den durchgehenden Betrieb wird Neztwerkstabilität benötigt. Die redundanten Netzwerkanschlüsse der 4K Emerald Geräte werden für ununterbrochenen Betrieb verwendet, falls Netzwerkdienste ausfallen.

Netzwerkanforderungen

Ein gewöhnliches Gigabit Ethernet Netzwerk und möglicherweise ein 10 Gigabit Aggregation Switch, abhängig von der Anzahl der Endgeräten, wird von Emerald für HD Video benötigt. Für 4K Video kann ein übliches 10 Gigabit Ethernet Netzwerk mit einem 100 Gigabit Aggregation Switch verwendet werden. Die von Emerald benötigten Netzwerkinfrastrukturen können in beiden Fällen mit auf IEEE 802.3 Standards basierten Komponenten von Black Box, oder anderen Herstellern, erstellt werden.

Management

Emerald unterstützt verschiedene Methoden für die Steuerung des Systems, wie zum Beispiel X-Keys, Steuerung über das OSD des Empfängers, oder externen Systemen wie Boxilla. Die Kombination mit Boxilla ermöglicht es die Voreistellungen und Einstellungen für mehrere Benutzer, zeitsparend und kontrolliert, umzusetzen. Es ist möglich auf einen Backup Kontrollraum von einem anderen Ort aus zuzugreifen, um im Falle einer Katastrophe eine sofortige Wiederherstellung zu ermöglichen. Überall wo eine Netzwerkverbindung besteht, kann die KVM Hauptkonfiguration der Leitwarte repliziert werden.

Integration mit anderen KVM Systemen

Emerald ist mit den folgenden Black Box KVM Produktfamilien kompatibel:

  • Boxilla KVM Manager
  • Freedom II Multi Monior Switch mit Glide und Switch Technologie
  • ControlBridge, System für One Touch Steuerung von mehreren Systemen

Anwendungsdiagramm

EMD4000R Emerald IP basierter KVM Extender mit 4K60Hz Display Port von Black Box Anwendungsdiagramm

Artikelnummern
EMD4000RIP basierte KVM Matrix Receiver mit 4K60Hz DisplayPort
EMD4000TIP basierte KVM Matrix Transmitter mit 4K60Hz DisplayPort
Boxilla Premium KVM und AV/IT Managementplattform mit Unterstützung von DKM und InvisaPC von Black Box Boxilla

Premium KVM und AV/IT Multisystem Management Plattform mit DKM und InivaPC Unterstützung

Merken
Transmitter des Emerald SE DVI IP basierten KVM Extender mit Full HD, Virtual Machine und V-USB 2-0 von Black Box EMD2000SE

IP basierter DVI KVM Extender mit V-USB 2.0, Zugriff auf Virtual Machine und Full HD

Merken
Emerald ZeroU KVM Sender mit Single Head HD, V-USB und Audio Anschlüssen von Black Box Emerald ZeroU

KVM Sender für KVM Netzwerklösungen mit Single Head HD, V-USB, DVI und Audio Anschlüssen

Merken
LSP421 10 Gigabit 850 nm Multimode SFP+ Modul von Black Box LSP421

10 Gigabit 850 nm Multimode SFP+ Modul mit einer Reichweite von 300 Metern

Merken
LSP422 10 Gigabit Single Mode 1310 nm SFP+ Transceiver von Black Box LSP422

10 Gigabit 1310-nm Single Mode SFP+ Transceiver mit einer Reichweite von 10 km

Merken